Wohnung - Köln - Vingst

  • Helle, ruhige Dachgeschosswohnung

    • Raum 1

      Raum 1

    • Raum 2

      Raum 2

    • Raum 3

      Raum 3

    • Küche

      Küche

    • Badezimmer

      Badezimmer

    • Immo-Trend24

      Immo-Trend24

     neu
    189.000 EUR
    Kaufpreis
    51103 Köln
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. K1847
    Objektart Wohnung
    Vermarktung Kauf
    Region Vingst
    PLZ 51103
    Ort Köln
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 189.000,00 EUR
    Hausgeld pro Monat 209,00 EUR
    Maklerprovision 4,76 % Courtage inkl. MwSt. vom Kaufpreis
    Außenstellplätze 1
    Außenstellplatz Kaufpreis 10.000,00 EUR
    Flächen
    Wohnfläche ca. 61,96 m²
    Nutzfläche 10,00 m²
    Stellplätze 1
    Ausstattung
    Zimmer 3,0
    Boden Fliesen
    Heizungsart Zentralheizung
    Befeuerung Gas
    Kabel / Sat-TV ja
    Wasch/Trockenraum ja
    Unterkellert ja
    Zustandsangaben
    Baujahr 1959
    Zustand gepflegt
    Verkaufstatus offen
    Energieverbrauch
    Energieausweis Art Bedarf
    gültig bis 08.09.2020
    Endenergiebedarf kWh/(m²a) 107
    mit Warmwasser ja
    Primärenergieträger Gas
    Sonstiges
    verfügbar ab nach Absprache
    vermietet ja

    Objektbeschreibung

    Das gepflegte 8-Parteienhaus befindet sich in zentraler, aber dennoch sehr ruhiger Lage von Köln-Vingst.

    Die schöne und sehr helle Dachgeschosswohnung liegt in der dritten und damit obersten Etage des 1959 erbauten Gebäudes.

    Die Wohnung verfügt über einen sehr guten Schnitt, da alle Räume vom Flur aus zu begehen sind.

    Ein lichtdurchflutetes Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Kinder- oder Arbeitszimmer, ein Fensterbad und eine Küche sorgen dafür, dass man sich in dieser Wohnung wohlfühlen kann.

    In den 90er Jahren hat eine umfassende Sanierung des Hauses stattgefunden mit Erneuerung aller Wasser-, Heizungs-, und Elektroleitungen, Badsanierung, Dachaufstockung, Erneuerung der Gas-Zentralheizung, Fassadenanstrich. Die doppelt verglasten Kunststofffenster im Dachgeschoss stammen aus dem Jahr 1992.

    Die Wohnung wird seit 2016 von einer Zweier-WG bewohnt (ein Berufstätiger, ein Student).

    Mit einer Kaltmiete von monatlich 579,50 € zzgl. 20 € für den PKW-Stellplatz (insgesamt 7.194,00 € im Jahr) ist die Wohnung auch für Kapitalanleger sehr interessant.

    Die Warmmiete beträgt 729,50 €.

    Von den 209 € Hausgeld entfallen 150 € auf die Betriebskosten (Heizkosten inklusive), die auf die Mieter umgelegt werden.

    Ausstattung

    * Doppelt verglaste Kunststofffenster

    * Hochwertiger Vinylfußboden in Parkettoptik

    * Hell gefliestes Fensterbad mit Badewanne

    * Drei gut geschnittene Räume

    * Separate, abgeschlossene Küche

    * Gas-Zentralheizung (von 1993)

    * Gepflegtes Treppenhaus

    * Stellplatz im Innenhof (Kaufpreis: 10.000 €)

    * Eigener Kellerraum

    * Fahrradkeller und Waschküche

    * Hausmeister und Treppenhausreinigung

    Lagebeschreibung

    Köln-Vingst ist ein beliebter rechtsrheinischer Stadtteil und liegt zwischen Kalk und Ostheim.

    Im Zuge eines Anfang der neunziger Jahre realisierten Stadterneuerungs-Projektes ist das Umfeld in einladend urbanem Ambiente begrünt worden und der Wohnwert dadurch in bedeutendem Maße gesteigert worden.

    Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs befinden sich in großer Anzahl an der Ostheimer Straße. Zum Shoppen und Flanieren bieten sich unter Anderem auch die gut zu erreichenden Köln-Arcaden im angrenzenden Stadtteil Kalk an.

    Drei Kindergärten und zwei Grundschulen befinden sich in Vingst. Das nächste Gymnasium befindet sich im Nachbarort Kalk.

    Neben diversen Sport- und Freizeitvereinen befindet sich in Vingst das bekannte Naturfreibad. Das nahe gelegene Gremberger Wäldchen lädt zu Spaziergängen im Grünen ein.

    Die KVB-Linie 9 liegt nur 250 Meter entfernt und bietet eine sehr schnelle Anbindung an die Kölner Innenstadt und das Umland. Der Deutzer Bahnhof und die Fachhochschule Deutz liegen nur 5 Bahnminuten entfernt.

    Über das nahe gelegenen Autobahnkreuz Gremberg gelangt man in weniger als 5 Minuten mit dem Auto zu den Autobahnen A59, A559 und A4. Der Köln-Bonner Flughafen ist in ca. 10 Minuten Autofahrt erreicht.

    Sonstiges

    Hinweis: Alle Objektdaten sind gemäß Angaben des Eigentümers. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr und Haftung. Änderung behalten wir uns ausdrücklich vor.
    Die Nebenkosten richten sich nach Personenzahl und individuellem Verbrauch.
    Durch Absendung Ihrer E-Mailanfrage an Immo-Trend24 und deren Vertriebspartner gestatten Sie ausdrücklich die Kontaktaufnahme per Telefon, Post und Mail und entbinden uns von dem derzeitigen geltenden Datenschutz- und Wettbewerbsrecht ! Sollten Sie keine Werbung, Angebote und Informationen wünschen, bitten wir Sie uns das mitzuteilen.

    Unsere aktuelle Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.immo-trend24.com/datenschutz

    Verbraucherinformationen:
    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr
  • Helle, ruhige Dachgeschosswohnung

    -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    189.000 EUR
    Kaufpreis
    51103 Köln
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Köln-Vingst ist ein beliebter rechtsrheinischer Stadtteil und liegt zwischen Kalk und Ostheim.

    Im Zuge eines Anfang der neunziger Jahre realisierten Stadterneuerungs-Projektes ist das Umfeld in einladend urbanem Ambiente begrünt worden und der Wohnwert dadurch in bedeutendem Maße gesteigert worden.

    Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs befinden sich in großer Anzahl an der Ostheimer Straße. Zum Shoppen und Flanieren bieten sich unter Anderem auch die gut zu erreichenden Köln-Arcaden im angrenzenden Stadtteil Kalk an.

    Drei Kindergärten und zwei Grundschulen befinden sich in Vingst. Das nächste Gymnasium befindet sich im Nachbarort Kalk.

    Neben diversen Sport- und Freizeitvereinen befindet sich in Vingst das bekannte Naturfreibad. Das nahe gelegene Gremberger Wäldchen lädt zu Spaziergängen im Grünen ein.

    Die KVB-Linie 9 liegt nur 250 Meter entfernt und bietet eine sehr schnelle Anbindung an die Kölner Innenstadt und das Umland. Der Deutzer Bahnhof und die Fachhochschule Deutz liegen nur 5 Bahnminuten entfernt.

    Über das nahe gelegenen Autobahnkreuz Gremberg gelangt man in weniger als 5 Minuten mit dem Auto zu den Autobahnen A59, A559 und A4. Der Köln-Bonner Flughafen ist in ca. 10 Minuten Autofahrt erreicht.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

Energieausweis
Energieausweis Art Bedarf
gültig bis 08.09.2020
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 107
mit Warmwasser ja
Primärenergieträger Gas

Kontakt Köln

Siegburger Straße 149 - 151
50679 Köln - Deutz

+49/221/ 390 910-0
+49/221/ 390 910-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt Mönchengladbach

Mühlenstraße 119
41236 Mönchengladbach - Rheydt

+49/2166/ 99 88 6-0
+49/2166/ 99 88 6-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2018 Immo-Trend24

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen