Haus - Köln - Vingst

  • ++ Top Kapitalanlage++ Im gepflegten Zustand ++

    • Immo-Trend24

      Immo-Trend24

    • Immo-Trend24

      Immo-Trend24

    • Immo-Trend24

      Immo-Trend24

     neu
    1.200.000 EUR
    Kaufpreis
    51103 Köln
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. K1886
    Objektart Haus
    Vermarktung Kauf
    Region Vingst
    PLZ 51103
    Ort Köln
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 1.200.000,00 EUR
    Maklerprovision 4,76 % Courtage inkl. Mwst. vom Kaufpreis
    Mieteinnahmen (ist) 54.492,00 EUR
    Mieteinnahmen (soll) 58.620,00 EUR
    Flächen
    Wohnfläche ca. 282,00 m²
    Nutzfläche 80,00 m²
    Grundstück 253,00 m²
    vermietbare Fläche 480,00 m²
    Ausstattung
    Zimmer 10,0
    Boden Fliesen, Laminat
    Heizungsart Zentralheizung
    Befeuerung Gas
    Kabel / Sat-TV ja
    Unterkellert ja
    Zustandsangaben
    Baujahr 1964
    Zustand vollsaniert
    Verkaufstatus offen
    Energieverbrauch
    Energieausweis Art Bedarf
    gültig bis 14.11.2024
    Endenergiebedarf kWh/(m²a) 110
    Primärenergieträger Gas
    Sonstiges
    verfügbar ab sofort
    vermietet ja
    gewerbliche Nutzung möglich ja

    Objektbeschreibung

    Anbieter Nr.: K186

    ++ Top Angebot !!! Greifen Sie zu bevor es zu spät ist ++

    Das im Jahre 1964 erbaute Mehrfamilienhaus mit 3 Etagen und einer Gewerbeeinheit liegt in einer Zentralen Lage von Köln-Vingst.

    Das Objekt beherbergt derzeit 3 vermietete Wohneinheiten mit insgesamt ca. 282m² und eine vermietete Gewerbeeinheit mit insgesamt ca. 198 m².

    Aufteilung:

    EG: Ladenlokal auf ca. 198 m² verteilt auf eine große Fläche (Teilung möglich), die Einheit ist aktuell an eine Import/Export Firma vermietet und der Mietvertrag läuft bis Ende 2027.

    1. OG: Auf 90m² verteilt finden Sie hier 3- Zimmer, Küche, Diele, Bad und Balkon.

    2. OG: Auf 94m² verteilt finden Sie hier 3- Zimmer, Küche, Diele, Bad und Balkon.

    3. OG: Auf 98m² verteilt finden Sie hier 4- Zimmer, Küche, Diele, Bad und Balkon.

    Die Wohnungen sind alle solvent vermietet. Die Mietzahlungen werden pünktlich entrichtet. Mietrückstände bestehen nicht.

    Das Haus ist voll unterkellert und für jede Wohnung steht ein eigener Kellerraum zur Verfügung.

    Weitere Informationen erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch oder bei einer Besichtigung.

    Ausstattung

    ++ Ein Wohn-, und Geschäftshaus in Zentraler Lage mit Wertsteigerung ++ Im gepflegten Zustand ++

    Weitere Ausstattungsmerkmale:

    - gut vermietet

    - die 2-fach Isolierten Fenster, die Türen sind laufend instandgehalten

    - die allgemeine Ausstattung des Hauses entspricht dem normalen Standard.

    - die Beheizung des Hauses läuft über eine Gas-Zentralheizung.

    Dem Kaufpreis stehen Mieteinnahmen von netto ca. 54.492,00 Euro p. a. gegenüber.
    (Zur Info: die Mieten sind laut dem Mietspiegel und dem Wohnungsmarkt niedrig gesetzt, nach angepassten Mieterhöhungen kann ein höherer Betrag erzielt werden).

    Eine lohnende Investition!

    Sollten Sie Fragen zu einer Finanzierung dieser Immobilie haben, so sprechen Sie uns bitte unverbindlich an.
    Gerne beraten Sie unsere firmeneigenen Finanzierungsfachleute bei der Realisierung dieses Immobilienkaufs.
    Ein Zinsvergleich lohnt sich!

    Lagebeschreibung

    Köln Vingst liegt zwischen den bekannteren rechtsrheinischen Stadtteilen Kalk und Ostheim.

    Im Zuge eines Anfang der Neunziger Jahre realisierten Stadterneuerungs-Projektes ist das Umfeld in einladend urbanem Ambiente begrünt worden und der Wohnwert dadurch in bedeutendem Maße gesteigert worden.

    Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs befinden sich an der Ostheimer Straße. Zum Shoppen und Flanieren bieten sich neben vielem anderen auch die gut zu erreichenden Köln-Arcaden im angrenzenden Stadtteil Kalk an.

    Im Osten befindet sich das bekannte Naturfreibad Vingst, im Süden lädt das Gremberger Wäldchen zu Spaziergängen im Grünen ein.

    Über das nahe gelegene Autobahnkreuz Köln-Gremberg besteht eine gute Anbindung an die A4 sowie an die A59. Per Stadtbahn, Regionalbahn sowie über verschiedene Buslinien ist eine gute Anbindung an die Innenstadt und an das Umland gewährleistet. Zur Kölner Innenstadt sind es ca. 10 Minuten Bahnfahrt, zur Fachhochschule Deutz ca. 5 Minuten und zum Köln/ Bonner Flughafen ca. 10 Minuten Autofahrt.

    Sonstiges

    Hinweis: Alle Objektdaten sind gemäß Angaben des Eigentümers. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr und Haftung. Änderung behalten wir uns ausdrücklich vor.
    Die Nebenkosten richten sich nach Personenzahl und individuellem Verbrauch.
    Durch Absendung Ihrer E-Mailanfrage an Immo-Trend24 und deren Vertriebspartner gestatten Sie ausdrücklich die Kontaktaufnahme per Telefon, Post und Mail und entbinden uns von dem derzeitigen geltenden Datenschutz- und Wettbewerbsrecht ! Sollten Sie keine Werbung, Angebote und Informationen wünschen, bitten wir Sie uns das mitzuteilen.

    Unsere aktuelle Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.immo-trend24.com/datenschutz

    Verbraucherinformationen:
    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr
  • ++ Top Kapitalanlage++ Im gepflegten Zustand ++

    -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    1.200.000 EUR
    Kaufpreis
    51103 Köln
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Köln Vingst liegt zwischen den bekannteren rechtsrheinischen Stadtteilen Kalk und Ostheim.

    Im Zuge eines Anfang der Neunziger Jahre realisierten Stadterneuerungs-Projektes ist das Umfeld in einladend urbanem Ambiente begrünt worden und der Wohnwert dadurch in bedeutendem Maße gesteigert worden.

    Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs befinden sich an der Ostheimer Straße. Zum Shoppen und Flanieren bieten sich neben vielem anderen auch die gut zu erreichenden Köln-Arcaden im angrenzenden Stadtteil Kalk an.

    Im Osten befindet sich das bekannte Naturfreibad Vingst, im Süden lädt das Gremberger Wäldchen zu Spaziergängen im Grünen ein.

    Über das nahe gelegene Autobahnkreuz Köln-Gremberg besteht eine gute Anbindung an die A4 sowie an die A59. Per Stadtbahn, Regionalbahn sowie über verschiedene Buslinien ist eine gute Anbindung an die Innenstadt und an das Umland gewährleistet. Zur Kölner Innenstadt sind es ca. 10 Minuten Bahnfahrt, zur Fachhochschule Deutz ca. 5 Minuten und zum Köln/ Bonner Flughafen ca. 10 Minuten Autofahrt.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

Energieausweis
Energieausweis Art Bedarf
gültig bis 14.11.2024
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 110
Primärenergieträger Gas

Kontakt Köln

Siegburger Straße 149 - 151
50679 Köln - Deutz

+49/221/ 390 910-0
+49/221/ 390 910-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt Mönchengladbach

Mühlenstraße 119
41236 Mönchengladbach - Rheydt

+49/2166/ 99 88 6-0
+49/2166/ 99 88 6-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2018 Immo-Trend24

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen