Zinshaus, Renditeobjekt - Köln - Humboldt/ Gremberg

  • * Denkmal in Humboldt-Gremberg *

    • Hausansicht

      Hausansicht

    • Hausansicht

      Hausansicht

    • Immo-Trend24

      Immo-Trend24

    • IT24_Immo_Info_2

      IT24_Immo_Info_2

     neu
    1.250.000 EUR
    Kaufpreis
    51105 Köln
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. K1546
    Objektart Zinshaus, Renditeobjekt
    Vermarktung Kauf
    Region Humboldt/ Gremberg
    PLZ 51105
    Ort Köln
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 1.250.000,00 EUR
    Maklerprovision 4,76 % Courtage inkl. MwSt. vom Kaufpreis
    Mieteinnahmen (ist) 47.000,00 EUR
    Flächen
    Wohnfläche ca. 498,00 m²
    Grundstück 278,00 m²
    vermietbare Fläche 498,00 m²
    Ausstattung
    Heizungsart Etagenheizung
    Befeuerung Gas
    Kabel / Sat-TV ja
    Unterkellert ja
    Zustandsangaben
    Baujahr 1905
    Verkaufstatus offen
    Sonstiges
    verfügbar ab nach Vereinbahrung
    Denkmalgeschützt ja

    Objektbeschreibung

    Dieses denkmalgeschützte 10-Familienhaus befindet sich in einer beliebten Wohnlage von Köln-Humboldt-Gremberg (51105), Verbindungsstraße zwischen Taunus- und Rolshover Staße.

    Der im Haus wohnende Hausmeister kümmert sich um Pflege, Ordnung, Reparaturen und Sonstiges.

    Alle 10 Wohnungen sind zur Zeit vermietet.

    6 Wohnungen (1. OG bis 3. OG) haben jeweils ca. 55 m², 2 im Dachgeschoß mit jeweils 45 m², die Restfläche befindet sich in den beiden EG-Wohnungen.

    Die Jahresnettomiete beträgt derzeit € 47.000,00.

    Das Gebäude ist bereits in Wohneigentum aufgeteilt.

    Der Eintrag in die Denkmalschutzliste der Stadt Köln erfolgte am 28. Mai 1986.

    Ausstattung

    - Die Fassaden- und Treppenhausrenovierung vor zwölf
    Jahren vorgenommen.

    - Alle Wohnungen sind bereits mit doppelverglasten
    Kunststofffenster ausgestattet.

    - 9 Wohnungen haben eine Gas-Etagenheizung.

    - Sieben der 10 Wohnungen sind grund- bzw. teilsaniert.

    - Die Ver- und Entsorgungsleitungen wurden jeweils mit erneuert.

    - Auf Wunsch werden weitere Fotos nachgesendet.

    - Der baurechtlich genehmigte Dachgeschoss-Ausbau fand Ende
    der Neunziger statt.

    Lagebeschreibung

    Der rechtsrheinische Stadtteil Humboldt-Gremberg ist ein traditioneller Stadtteil mit solider, kölntypischer Wohnstruktur. Er verkörpert inzwischen auch das studentische und nicht nur das Arbeitermilieu. Die Folgen der Deindustrialisierung sind aufgearbeitet, die nahegelegene Ingenieurschule belebt das Veedel enorm.

    Alle Einzelhandelsgeschäfte zur täglichen Versorgung sind in wenigen Fußminuten zu erreichen. Fast schon mediterraner Flair erwartet Sie auf der zum Beispiel Taunusstraße, auch die Gremberger und die Kalker Hauptstraße mit den KölnArcaden haben sich prächtig entwickelt.

    Mit Bus (Linie 153, Haltestelle Weilburger Straße), S-Bahn (Haltestelle Trimbornstraße) und U-Bahn (Kalker Post mit Linie 1 und 9) sind sie in wenigen Fahrminuten im Linksrheinischen (Heumarkt, Alter Markt, Neumarkt oder Rudolfplatz).

    Ärzte, soziale und kulturelle Einrichtungen, Gelegenheiten zur aktiven Freizeitgestaltung befinden sich in nächster Umgebung, auch zum Beispiel im angrenzenden Großstadtteil Kalk.

    Sonstiges

    Hinweis: Alle Objektdaten sind gemäß Angaben des Eigentümers. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr und Haftung. Änderung behalten wir uns ausdrücklich vor.
    Die Nebenkosten richten sich nach Personenzahl und individuellem Verbrauch.
    Durch Absendung Ihrer E-Mailanfrage an Immo-Trend24 und deren Vertriebspartner gestatten Sie ausdrücklich die Kontaktaufnahme per Telefon, Post und Mail und entbinden uns von dem derzeitigen geltenden Datenschutz- und Wettbewerbsrecht ! Sollten Sie keine Werbung, Angebote und Informationen wünschen, bitten wir Sie uns das mitzuteilen.

    Verbraucherinformationen:
    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr
  • * Denkmal in Humboldt-Gremberg *

    -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    1.250.000 EUR
    Kaufpreis
    51105 Köln
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Der rechtsrheinische Stadtteil Humboldt-Gremberg ist ein traditioneller Stadtteil mit solider, kölntypischer Wohnstruktur. Er verkörpert inzwischen auch das studentische und nicht nur das Arbeitermilieu. Die Folgen der Deindustrialisierung sind aufgearbeitet, die nahegelegene Ingenieurschule belebt das Veedel enorm.

    Alle Einzelhandelsgeschäfte zur täglichen Versorgung sind in wenigen Fußminuten zu erreichen. Fast schon mediterraner Flair erwartet Sie auf der zum Beispiel Taunusstraße, auch die Gremberger und die Kalker Hauptstraße mit den KölnArcaden haben sich prächtig entwickelt.

    Mit Bus (Linie 153, Haltestelle Weilburger Straße), S-Bahn (Haltestelle Trimbornstraße) und U-Bahn (Kalker Post mit Linie 1 und 9) sind sie in wenigen Fahrminuten im Linksrheinischen (Heumarkt, Alter Markt, Neumarkt oder Rudolfplatz).

    Ärzte, soziale und kulturelle Einrichtungen, Gelegenheiten zur aktiven Freizeitgestaltung befinden sich in nächster Umgebung, auch zum Beispiel im angrenzenden Großstadtteil Kalk.
Immo-Trend24
Herr Marco Stentenbach
Siegburger Straße 149-151
50679 Köln / Deutz


Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an homepage@immo-trend24.de schicken.
Sicherheitscode

Kontakt Köln

Siegburger Straße 149 - 151
50679 Köln - Deutz

+49/221/ 390 910-0
+49/221/ 390 910-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt Mönchengladbach

Mühlenstraße 119
41236 Mönchengladbach - Rheydt

+49/2166/ 99 88 6-0
+49/2166/ 99 88 6-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2018 Immo-Trend24

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen