Hallen, Lager, Produktion - Nettetal - Kaldenkirchen, Rheinland

  • 3047 m² Lager-/Werkhallen und Verwaltungsgebäude am Grenzgebiet NL

    • Titelbild

      Titelbild

    • IMG_0017

      IMG_0017

    • IMG_0020

      IMG_0020

    • großes_Lager

      großes_Lager

    • IMG_0013

      IMG_0013

    • IMG_0006

      IMG_0006

    • IMG_0007

      IMG_0007

    • IMG_0008

      IMG_0008

    • kleines_Lager

      kleines_Lager

    • IMG_0009

      IMG_0009

    • IMG_0011

      IMG_0011

    • IMG_0010

      IMG_0010

    • BüroEG

      BüroEG

    • IMG_0021

      IMG_0021

    • IMG_0019

      IMG_0019

    • IMG_0023

      IMG_0023

    • IMG_0024

      IMG_0024

    • IMG_0032

      IMG_0032

    • IMG_0045

      IMG_0045

    • IMG_0047

      IMG_0047

    • IMG_0040

      IMG_0040

    • IMG_0056

      IMG_0056

    • IMG_0041

      IMG_0041

    • BüroOG

      BüroOG

    • IMG_0048

      IMG_0048

    • IMG_0062

      IMG_0062

    • IMG_0055

      IMG_0055

    • IMG_0057

      IMG_0057

    • IMG_0050

      IMG_0050

    • IMG_0049

      IMG_0049

    • IMG_0053

      IMG_0053

    • IMG_0058

      IMG_0058

    • IMG_0060

      IMG_0060

    • BüroUG

      BüroUG

    • IMG_0030

      IMG_0030

    • IMG_0028

      IMG_0028

    • IMG_0027

      IMG_0027

    • IMG_0025

      IMG_0025

    auf Anfrage
    Mietpreis
    41334 Nettetal
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. MG417
    Objektart Hallen, Lager, Produktion
    Vermarktung Miete/Pacht
    Region Kaldenkirchen, Rheinland
    PLZ 41334
    Ort Nettetal
    Preise und Kosten
    Maklerprovision 2 Nettokaltmieten inkl. MwSt.
    Flächen
    Nutzfläche 3.047,00 m²
    Gesamtfläche 3.047,00 m²
    Lagerfläche 2.475,00 m²
    Bürofläche 572,00 m²
    Grundstück 12.687,00 m²
    Ausstattung
    Heizungsart Zentralheizung
    Befeuerung Gas
    Unterkellert ja
    Zustandsangaben
    Baujahr 1998
    Zustand neuwertig
    Verkaufstatus offen
    Energieverbrauch
    Energieausweis Art Verbrauch
    gültig bis 10.04.2026
    Wärmewert 255.00
    Sonstiges
    verfügbar ab 01.2019

    Objektbeschreibung

    Lager mit Verwaltungsgebäude

    Große Lagerhalle aus 2008 ca. 2017 qm.
    Lager-/Werkhallen aus 1998 ca. 458 qm.
    Verwaltungsgebäude aus 2008 mehrgeschossig ca. 572 qm.

    Lagerfläche je qm 2,90€
    Bürofläche je qm 4,00€
    Nebenkosten je qm 1,00€

    Das Flachdach vom Verwaltungsgebäude verfügt über zwei Vollgeschosse (EG und 1.OG) und ist voll unterkellert.

    Der Hallenkomplex besteht einerseits aus einer kleineren (1998 errichteten), in einfacher Industriebauweise errichteten, einschiffigen Kaltlagerhalle mit Zwischendecke und andererseits aus einer größeren (ebenfalls in Industriebauweise errichteten), Lagerhalle. Die kleinere Werk-/Lagerhalle wird je zur Hälfte als Werkstatthalle und als Anlieferbereich genutzt.

    Ausstattung

    Große Lagerhalle

    - Drei Sektionaltore
    - Betonboden
    - Traufhöhe 9m

    Kleine Lagerhalle

    - Büro
    - WC
    - Laderampe mit zwei Toren
    - 1 Sektionaltor


    Verwaltung

    - Große offene Räume, sowie Einzelbüros und Meetingräume
    - Sanitäre Einrichtungen für Mitarbeiter und Kunden sind saniert und modern ausgestattet (KG mit Duschbereich und 1.OG mit Badezimmer).
    - Außentüren: Stahl oder Aluminium

    Lagebeschreibung

    Makrolage

    Rechts und links des Flusses Nette am linken Niederrhein wurde die Stadt Nettetal mit derzeit rd. 43.000 Einwohnern vor über 35 Jahren zusammengefügt aus den Kleinstädten Lobberich und Kaldenkirchen sowie den Gemeinden Breyell, Hinsbeck, Leuth und Schaag. Lobberich ist der zentrale Nettetaler Stadtteil, wohin gegen Kaldenkirchen sich als regionaler Gewerbe- und Industriestandort etabliert hat. Breyell mit innerstädtischem Landschaftspark und den Seen Nettebruch und Windmühlenbruch an der Grenze zu Lobberich gilt örtlich als bevorzugter Wohnstandort. Die kleinen Stadtteile Leuth und Hinsbeck sind anerkannte Erholung­sorte mit ausgeprägten dörflichen Charakteren. Den Kern der Erholungslandschaft bildet dabei das Natur­schutzgebiet Krickenbecker Seen.

    Nettetal weist eine vergleichsweise gute Infrastruktur auf. Die Stadt liegt an drei Autobahnen sowie an der Bahnstrecke Köln-Rotterdam.

    Sonstiges

    Hinweis: Alle Objektdaten sind gemäß Angaben des Eigentümers. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr und Haftung. Änderung behalten wir uns ausdrücklich vor.
    Die Nebenkosten richten sich nach Personenzahl und individuellem Verbrauch.
    Durch Absendung Ihrer E-Mailanfrage an Immo-Trend24 und deren Vertriebspartner gestatten Sie ausdrücklich die Kontaktaufnahme per Telefon, Post und Mail und entbinden uns von dem derzeitigen geltenden Datenschutz- und Wettbewerbsrecht ! Sollten Sie keine Werbung, Angebote und Informationen wünschen, bitten wir Sie uns das mitzuteilen.

    Verbraucherinformationen:
    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr
  • 3047 m² Lager-/Werkhallen und Verwaltungsgebäude am Grenzgebiet NL

    -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    auf Anfrage
    Mietpreis
    41334 Nettetal
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    Makrolage

    Rechts und links des Flusses Nette am linken Niederrhein wurde die Stadt Nettetal mit derzeit rd. 43.000 Einwohnern vor über 35 Jahren zusammengefügt aus den Kleinstädten Lobberich und Kaldenkirchen sowie den Gemeinden Breyell, Hinsbeck, Leuth und Schaag. Lobberich ist der zentrale Nettetaler Stadtteil, wohin gegen Kaldenkirchen sich als regionaler Gewerbe- und Industriestandort etabliert hat. Breyell mit innerstädtischem Landschaftspark und den Seen Nettebruch und Windmühlenbruch an der Grenze zu Lobberich gilt örtlich als bevorzugter Wohnstandort. Die kleinen Stadtteile Leuth und Hinsbeck sind anerkannte Erholung­sorte mit ausgeprägten dörflichen Charakteren. Den Kern der Erholungslandschaft bildet dabei das Natur­schutzgebiet Krickenbecker Seen.

    Nettetal weist eine vergleichsweise gute Infrastruktur auf. Die Stadt liegt an drei Autobahnen sowie an der Bahnstrecke Köln-Rotterdam.

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

Energieausweis
Energieausweis Art Verbrauch
gültig bis 10.04.2026
Wärmewert 255.00

Kontakt Köln

Siegburger Straße 149 - 151
50679 Köln - Deutz

+49/221/ 390 910-0
+49/221/ 390 910-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt Mönchengladbach

Mühlenstraße 119
41236 Mönchengladbach - Rheydt

+49/2166/ 99 88 6-0
+49/2166/ 99 88 6-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2018 Immo-Trend24

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen